Bibel lesen

Wann, wie wo?

Gemeinsam in der Bibel lesen
fragen, überlegen, entdecken, austauschen,
beten...

Herzliche Einladung zum Bibellesen im CVJM-Haus in der Landwehrstr. 13
Zeit: 19.15 Uhr bis 20.15 Uhr

 

Termine & Kontakt

Termine: 12.10.2018 | 26.10.2018 | 09.11.2018 | 23.11.2018 | 07.12.2018

Kontakt: Beate Halbleib & Erhard Pietsch

E-Mail: bibellesen(at)sonntagabendkirche.de

Bibellesen

Durch das gemeinsame Bibellesen hat mich Gott tief im Herzen berührt. Mit einer kurzen Unterbrechung bin ich seit 2002 beim Bibellesen dabei, zuerst als Teilnehmerin und später mit als Leiterin. Als ich vor 14 Jahren zum Bibellesen kam, hat es mich sehr erstaunt, dass dort nette und ganz normale Menschen zusammen in der Bibel lesen und sich austauschen. Ich hatte das Vorurteil, dass dort weltfremde Menschen zusammenkommen, die sonst keine Freude am Leben haben. Wie habe ich mich getäuscht! Es war und ist für mich sehr hilfreich, mit verschiedenen Leuten gemeinsam in der Bibel zu lesen und darüber nachzudenken, was der Bibeltext bedeutet und wie Gott dadurch konkret in unser Leben hineinspricht. Was will Gott mir persönlich sagen? Was ist Gott wichtig? Was haben die anderen für Gedanken?  welche Querverbindungen gibt es in der Bibel? Ich konnte in einer ungezwungenen und offenen Atmosphäre meine Beziehung zu Gott festigen und im Glauben Schritte nach vorne wagen.

Viele Jahre später leite ich nun mit einigen anderen das Bibellesen, und wir treffen uns alle 14 Tage im CVJM in der Landwehrstraße. Im Voraus überlegen wir uns, ob wir eine thematische Reihe anbieten oder über mehrere Male ein bestimmtes Buch der Bibel zusammen lesen. Gute Erfahrungen haben wir auch damit gemacht, den Predigttext des nächsten Sonntages zu „bearbeiten“. So sind wir alle immer gespannt, was der Prediger dazu sagt … Jeder ist bei uns herzlich willkommen: Alt oder Jung, Mann oder Frau, Christ und Menschen, die auf der Suche sind. Vielleicht habt Ihr, haben Sie auch mal Lust vorbeizuschauen? Auch wenn ich manchmal müde bin und lieber zu Hause bleiben würde, so kann ich frei heraus sagen, dass jeder Abend ein Gewinn ist. Ich bin immer wieder erstaunt: Gott ist mitten unter uns und es lohnt sich, gemeinsam in der Bibel zu lesen.

Beate Halbleib